Frohes Neues Jahr!Sehr geehrte Partner!

Ich gratuliere Ihnen herzlich für das neue Jahr und Frohe Weihnachten!

Weiterlesen ...  

Betrunkene Fahrer werden zur strafrechtlichen Verantwortung gezogen werdenStaatsduma hat in der dritten und letzten Lesung das Projekt des Gesetzes über Verstärkung der strafrechtlichen Verantwortung für betrunkenes Autofahren verabschiedet.

Weiterlesen ...  

Führerscheine aus den illegalen Fahrschulen werden für nichtig erklärt werdenNach Angaben der Chefinspektor der Russischen staatliche Inspektion der Straßenverkehrssicherheit Alexandr Lytkin, werden die Fahrer, deren Führerscheine in Fahrschulen ausgestellt wurden, die nicht über alle erforderliche Unterlagen für die Ausbildung verfügen, die Führerscheine entnommen.

Weiterlesen ...  

Der Fond des Staatseigentums der Ukraine vermietet einen Teil von Illichevsk SeehafenEin Bezirksamt des Fonds des Staatseigentums der Ukraine in der Odessa Region hat seine Absicht angekündigt, 73.000 Quadratmeter von Ilyichevsk Seehafen für eine Amtszeit von 49 Jahren zu vermieten. Diese Bereiche werden voraussichtlich den zukünftigen Mietern als Lagerungsstellen übergeben. Es ist auch geplant, einen Teil des Raumes direkt im Odessa Seehafen (OSH) leasen.

Weiterlesen ...  

Der Eisübergang über den Fluss Lena in JakutienNach dem Befehl des Ministeriums für Verkehr und Straßen von Jakutien wurde der Eisübergang über den größten Fluss des Landes bereits geöffnet.

Weiterlesen ...  

Mautstraßen in DeutschlandVom 1. Januar 2016 werden die deutschen Autobahnen mautpflichtig. Diese Entscheidung wurde von der Bundesregierung genehmigt. Es ist bekannt, dass Gemeindestraßen sowie Autobahnen mautpflichtig werden.

Weiterlesen ...  

Virtuelle Führerscheine in Iowa, der USADer US-Bundesstaat Iowa will virtuellen Führerschein ersetzen. Im kommenden Jahr soll das digitale Dokument von Mitarbeitern des öffentlichen Dienstes getestet werden.

Weiterlesen ...  

Das Bürgertelefon von Kertsch FährstelleNach den Angaben des Ministeriums für Verkehr der Krim Republik, wurde ein Beschluss gefasst, ein Bürgertelefon zum Fragen der Arbeit von Kertsch Übergang mit der Route „Krim Hafen“ – „Kaukasus Hafen“ zu etablieren.

Weiterlesen ...  

Kertsch ÜbergangIm Laufe der letzten 24 Stunden (von 17.12.2014 bis 18.12.2014) wurden mehr als 2.000 Autos, darunter Lastwagen, durch den Kertsch Übergang transportiert.

Weiterlesen ...  

Das Programm "Granica" polnischer GrenzeMobilapplikation ermöglicht den Reisenden, die die Mobilgeräte benutzen, Zugang zu aktueller Situation auf den polnischen Grenzübergängen zu bekommen.

Weiterlesen ...  

Ein Protest der finnischen Lkw-FahrerHeute haben finnische Lkw-Fahrer im Zentrum von Helsinki eine Protestaktion organisiert. Nach Schätzwerten blockierten ca. 50 LKW Verkehr die Bewegung vor dem Parlamentsgebäude. Alle Fahrzeuge haben sich von der finnischen Parlaments bis zum Olympiastadion aufgereiht.

Weiterlesen ...  

Seite 1 von 2